Airmaxswiss.ch - Heizungssysteme und Energietechnik


Kunden-Feedback
"Als technischer Wart einer grösseren Einfamilienhaus Siedlung war mir die Problematik der Heizungsspülung bekannt. An der Offerte von Airmax Swiss hat uns vor allem das gute Preis-/Leistungsverhältnis so wie die langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Heizsystem-Spülung überzeugt."
Herr Scanzi
Uster

»mehr Feedbacks
Airmax Swiss GmbH
Heizsystemreinigung &
Energietechnik
Pünten 4
8602 Wangen bei Dübendorf

Tel: 0848-848-828
info[at]airmaxswiss.ch
www.airmaxswiss.ch

Heizungsunterhalt: Tipps zum richtigen Vorgehen.

Besonders in kalten Wintertagen sind wir mehr als froh darüber, wenn wir nach der Arbeit in ein warmes und gemütliches Zuhause zurückkehren können. Doch was passiert, wenn die Heizung ausfällt und wir anstatt warmer Füsse nur kalte Frostbeulen bekommen? Wir ärgern uns masslos und verfluchen unsere Faulheit, beim Heizungsunterhalt geschlampt zu haben. Dabei es ist so einfach, mit einem richtigen Heizungsunterhalt die Energiekosten zu senken, die Lebensdauer der Heizungsanlage zu verlängern und unsere Gesundheit zu schonen.
 
Bevor die Heizperiode beginnt, sollten Sie in jedem Jahr alle im Haus befindlichen Heizkörper entlüften, so dass diese geräuschloser arbeiten, sowie alle Heizkörper einmal gründlich abstauben. Auch Ihr Heizsystem benötigt vor der Heizsaison einen Check, da es in dieser Zeit besonders viel Leistung erbringen muss. Dieses Mehr an Leistung führt dazu, dass sich im Heizkessel zunehmend Verbrennungsrückstände, wie etwa Schwefel, Staub, Eisenoxid und Russ ablagern, was zur Folge hat, dass es zu einem schnelleren Verschleiss des Brenners und anderen Kleinteile kommen kann. Zudem sorgen diese Ablagerungen dafür, dass sie wie eine Isolierschicht wirken und dadurch zu einer Verlangsamung beim Aufheizen des Heizwassers, aber auch des Nutzwassers führen. Dies lässt Ihre Energiekosten rasant ansteigen und ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern auch für Ihr Portemonnaie.

Um dies zu verhindern, sollten Sie einen regelmässigen Heizungsunterhalt durchführen lassen, der Ihnen ein einwandfreies Funktionieren Ihrer Heizungsanlage verspricht. Je nach Art Ihrer Heizung sollten Sie den Heizungsunterhalt in vorgegebenen Abständen durchführen lassen. Bei einer Holzheizung, die bei der Verbrennung verhältnismässig viele Rückstände hinterlässt, empfiehlt es sich, zwei Mal im Jahr eine Kontrolle und Reinigung ausführen zu lassen. Bei einer Ölheizung ist der Heizungsunterhalt etwa einmal im Jahr ratsam, bei einer Gasheizung genügt es, wenn sie alle zwei Jahre gereinigt wird.

Bei diesem Heizungsunterhalt sollte neben den Verschleissteilen immer auch eine Systemreinigung erfolgen, die die kompletten Heizungsrohre von Schlamm befreit und sie somit wieder voll funktionsfähig macht. Wir von Airmaxswiss bieten Ihnen eine kostenlose Analyse des Zustandes Ihres Heizsystems, bei der Sie erfahren, ob auch bei Ihnen ein Heizungsunterhalt samt Reinigung erforderlich ist. Informieren Sie sich hier über unser Angebot in Sachen Heizungsunterhalt und vereinbaren Sie mit unseren Experten einen unverbindlichen Beratungstermin.

Stichworte:
Heizungssanierung, Heizung, Bodenheizung


Offene Stellen

Innovation: Revolutionäres, neues Microclean-System

Erfahren Sie mehr über unser spezielles Microclean-System. »Mehr

Gratis Wassertest

Testen Sie Gratis Ihr Heizwasser. Es lohnt sich
»zum Gratis Wassertest

Servicestellen

Servicestellen Servicestelle Font Servicestelle Graubünden Regionale Servicestelle Thun Regionale Servicestelle Zug / Zentralschweiz Regionale Servicestelle Zürich Servicestelle Frauenfeld Regionale Servicestelle Bern Regionale Servicestelle St. Gallen Regionale Servicestelle Basel Aarau / Solothurn Regionale / Servicestelle Aarau
»alle Servicestellen
Copyright by Airmaxswiss.ch AGBs Kontakt Referenzen Stichworte